Mein Sitzplatz im Tennisclub Thun

Zuschauerrampe ProjektDer Bau der neuen Zuschauerrampe ist eines der grösseren Projekte, welches der Tennisclub Thun in den letzten Jahren durchgeführt hat – insbesondere im Hinblick auf die Finanzierung. Dank dem Verhandlungsgeschick von Ruedi ist es möglich, dass wir die Kosten von rund 80‘000 CHF über zwei Jahre abzahlen können und keine Fremdfinanzierung nötig wurde. Um die grosse Belastung unseres „Platz- und Renovationsfonds“ etwas abzufedern, hat der Vorstand die Sammelaktion: „Mein Sitzplatz im Tennisclub Thun“ gestartet.

Worum geht’s?
Clubmitglieder und Unternehmen können im Sinne einer einmaligen Unterstützung des Bauvorhabens einen „Abschnitt“ der neuen Zuschauerrampe – also einen persönlichen Sitzplatz – „kaufen“. Dieser wird dann, falls gewünscht, mit einem Namensschild beschriftet. Selbstverständlich können auch mehrere Clubmitglieder gemeinsam oder Familien zusammen einen oder mehrere Sitzplätze erwerben.Die wichtigsten Daten: der Sitzplatz ist 50 cm breit, das Namensschild hat eine Grösse von 20 cm x 7,5 cm. Es gibt rund 150 Sitzplätze zu vergeben!

Was kostet’s?
Kosten pro Sitzplatz für Clubmitglieder: 150 CHF
Kosten pro Sitzplatz für Unternehmen: 190 CHFDie Herstellkosten des Namensschildes liegen bei rund 20 CHF (weniger umso mehr Schilder verkauft werden), der restliche Betrag fliesst vollumfänglich in die Finanzierung der Baukosten. Wir verstehen die Beträge pro Sitzplatz als Mindestpreis, es steht euch frei einen höheren Unterstützungsbeitrag zu leisten. Die Zuteilung der Sitzplätze erfolgt nach dem Zufallsprinzip. Ebenso freuen wir uns über „anonyme“ Spenden ohne Namensschild, hier dürft ihr den Betrag selbstverständlich frei wählen.

 

Mein Sitzplatz Namensschild

 

Wie funktioniert’s?
Einfach das Formular Bestellung: „Mein Sitzplatz“ ausfüllen. Der Vorstand des Tennisclub Thun freut sich über jegliche Unterstützung dieses wichtigen Bauvorhabens, welches unsere schöne Anlage deutlich aufgewertet hat.
Herzlichen Dank !