Gäste

Gäste sind auf der Anlage des TC Thun herzlich willkommen

Das Gästereglement wurde an der HV 2013 wie folgt angepasst:

Gäste dürfen auf den Plätzen des Tennisclub Thun nur zu spielen beginnen, wenn noch mindestens 1 Platz frei bleibt. Als Gast im Rahmen dieses Reglements spielberechtigt sind alle Spielerinnen und Spieler, die nicht Mitglied des Tennisclub Thun sind.

Alle Gäste sind höchstens drei Mal pro Saison spielberechtigt, unabhängig davon ob die Gäste untereinander oder mit Clubmitgliedern spielen. Die Ausnahme bilden Nichtmitglieder die im Tennisunterricht bei einem offiziellen Trainer des Tennisclub Thun spielen, diese sind für die gesamte Dauer und Anzahl der Trainingsstunden spielberechtigt.
Gäste sind vor Spielbeginn in das im Clubhaus aufliegende Gästebuch einzutragen und haben die Platzgebühr zu bezahlen.

Die Platzgebühr beträgt CHF 10.–, pro Gast und Spielzeit (45 Minuten für ein Einzel, 60 Minuten für ein Doppel, gemäss Art. 4) jedoch max. CHF 20.– / Platz.

Die Gäste, die gegen die Spiel- und Platzordnung verstossen, können vom Vorstand mit einem Spielverbot belegt werden. Gäste dürfen nur gemäss Rangeur abgelöst werden. Jedes Clubmitglied achtet darauf, dass die den Gästen auferlegten Bestimmungen eingehalten werden.

Reglemente & Statuten